Dez 22

Zum 60. Geburtstag

Für Papa

Schwarzes, dichtes, glänzendes Haar – Mama findet’s wunderbar.

Kussmund, Schnauzer, gütiger Blick – Mama findet’s äußerst schick.

Rassiger Typ, Muskeln en masse – Mama findet’s richtig klass‘.

Füße ganz zart und rein – Mama findet’s wirklich fein.

****

Glatze, vereinzelt Haare, Altersflecken – Mama sagt: „Die kann man eh verstecken.“

Glubschaugen mit Brille, schmaler Mund – Mama sagt: „Naja, Hauptsache g’sund!“

Haare aus Nase und Ohren, flacher Po – Mama sagt: „Ich mag ihn so und so.“

Füße ganz blass, die Nägel ein Graus – Mama sagt: „Das halt‘ ich schon aus.“

Mama denkt: Naja, schöner wird er nimmer – aber der Charakter, der zählt, der bleibt ja für immer.

Mama fragt: „Was sagt IHR denn Kinder?“

„Hm, naja. Da Papa is ka Gschwinda – oba a Guada, des siacht jo a Blinda!“

****

Lieber Papa:

Machst und tust von früh bis spät – schaust trotzdem, dass es allen gut ergeht.

Ob Hausbau, Wohnung, Enkelkinder – wir können auf dich zählen – deine Zeit lässt du dir von uns großzügig stehlen.

Deine Familie ist dir wichtig – da wird die Arbeit auch mal nichtig.

Jedes Jahr ist Urlaub angesagt – auch wenn’s dir Geldbörse ein wenig plagt.

Wein ist deine Leidenschaft – und er gibt dir täglich Kraft!

A im Winter foahrst zum Pinter. Jeden Somstog foahrst noch Wearn – wö do konn ma se a bissl wos dazua verdeahrn.

Nächstes Jahr gehst du in Pension – eine kleine Sensation.

Kannst dann viele Sachen tun – oder einfach einmal ruhen.

Kurz und knapp zusammengefasst – wir kommen zum Ende – und bitten dich um eine freie Spende!

Scherz! Was wir dir eigentlich sagen wollen:

DANKE PAPA!
Und zu deinem Feste – wünschen wir dir nur das Beste!

Auf dich! Prost!

Katharina, Angelika, Barbara, Karl

About The Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.